1. Fortschrittsbericht zu den Sustainable Development Goals

Herausgeber:Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
AutorIn:DIin Therese Stickler, DI Maximilian Pock, Mag.a Birgit Marschitz
Abteilung:I/3 - Umweltförderpolitik, Nachhaltigkeit, Biodiversität
Ausgabejahr:Sept. 2017
Ausgabeort:Wien
Format:Download-Dokument (pdf)
Seiten:38
Inhalt:

Im September 2017 veröffentlichte das Ministerium für ein lebenswertes Österreich, nunmehr seit 8. Jänner 2018 das Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, den ersten Fortschrittsbericht über die Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

Zum Hintergrund des Berichts
Im September 2015 verabschiedeten die Staatsoberhäupter der Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen am United Nations Sustainable Development Summit in New York die sogenannte Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Es ist dies ein globaler Aktionsplan, mit dem die Weltgemeinschaft die globalen Herausforderungen wie Hunger und Armut, Klimawandel und Ressourcenverbrauch bewältigen will. Kern der Agenda sind 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDG). Zu diesen zählen die Überwindung des Hungers bis 2030, die Beseitigung extremer Armut, menschenwürdige Arbeit oder auch nachhaltige Produktions- und Konsummuster.


Inhalt und Zweck des Berichts

Der erste Fortschrittsbericht zu den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen verbindet einen repräsentativen Überblick über die Aktivitäten des Ressorts, die zur Umsetzung der SDGs beitragen, mit einer Eigenbewertung des bezughabenden Engagements des Ministeriums.

Die im Bericht dargestellte zusammenfassende Erhebung illustriert die Breite und Vielfalt der aktuellen Initiativen und Maßnahmen, die der Erreichung der SDGs dienen. In dieser Bestandsaufnahme wurden insgesamt etwa 200 Maßnahmenbeiträge aus der aktuellen Programmatik des Ressorts bilanziert und Unterzielen zugeordnet. Zu 16 von 17 SDGs (und 68 von insgesamt 169 Unterzielen) finden bereits Aktivitäten statt.

Der Fortschrittsbericht zu den SDGs soll künftig in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden und ist Grundlage für die Erarbeitung der nächsten Schritte des Ressorts zur Umsetzung der SDGs und der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung.

Hier gelangen Sie zur Downloadmöglichkeit des Berichts auf den Internetseiten des BMNT