Lokale Agenda 21

Seit ihrem Beginn in Österreich im Jahr 1998 laufen Lokale Agenda 21-Prozesse in mittlerweile 500 Gemeinden, Städten, Bezirken und Regionen bundesweit und setzen damit wichtige Beiträge zur nachhaltigen Entwicklung ländlicher und urbaner Räume. Die Bundesländer wie auch das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) unterstützen diese Zukunftsprozesse – mit Wissen, Beratung, Prozessbegleitung, Kommunikation und Förderungen.
Da die Lokale Agenda 21 wesentliche Beiträge zur Stärkung der Regionen leistet, ist sie auch im Förderprogramm zur Ländlichen Entwicklung verankert.

Aktuelles

Gewinnerprojekte regionaler Nachhaltigkeitspreis 2018

Erstmals wurde der vom Umweltbundesamt und dem Schuhhändler Deichmann ins Leben gerufene Regionale Nachhaltigkeitspreis verliehen. Drei Projektideen aus den LEADER-Regionen…

Agenda 21-Projektschmiede in Salzburg

„Bring dein Projekt in Form“ titelt der Lehrgang und befähigt in 9 Modulen berufsbegleitend Personen, die eine zukunftsfähige Idee in die Tat umsetzen wollen.

Prozess des Monats 05/2018: Schwarzenberg

In welchem Schwarzenberg wollen wir leben? Unter diesem Motto fand eine Zukunftswerkstatt mit reger Bürgerbeteiligung im Bregenzerwald statt.

Prozess des Monats 03/2018: Michaelnbach

“Wir gestalten miteinander unser Michaelnbach lebenswert“ - Dieser Spruch ziert die Fassade des Gemeindeamtes im oberösterreichischen Michaelnbach. Er bringt deutlich…

Neuer Folder zur Lokalen Agenda 21 in Wien

„Gestalte deine Stadt“ ist der Aufruf, mit dem sich die Lokale Agenda in Wien an die Bürgerinnen und Bürger richtet, sich aktiv in urbane Entwicklungen in ihrem…

OÖ: Agenda 21 Projektlabor unterstützt bei Projektentwicklung

Das "Agenda 21 Projektlabor" bietet für drei Menschen bzw. Teams einen Abend lang die Möglichkeit, eine schon konkrete Projektidee weiter zu entwickeln und die nächsten…

Schweiz: Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung in Kantonen und Gemeinden

Das Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) und die Eidgenössische Migrationskommission (EKM) unterstützen im Rahmen des Förderprogramms Nachhaltige Entwicklung 18 Projekte…

Auswertung der Agenda 2030 und Folgeaktivitäten hinsichtlich ihres kommunalen Bezugs

Kommunen spielen im Rahmen der Agenda 2030 eine wichtige Rolle. Die deutsche Bundesregierung hat aus diesem Verständnis heraus den Interministeriellen Arbeitskreis…

Neue Broschüre österreichischer Praxisbeispiele zur Lokalen Agenda 21

Unter dem Titel "12 gute Gründe für Lokale Agenda 21" ist eine Publikation des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus erschienen und zeigt Innovationen…